Kinzig-Forum Foren-Übersicht Kinzig-Forum
Immer auf dem neusten Stand der Kinzigfischerei
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.kinzigfischen.de
Amadou-Basteltag

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kinzig-Forum Foren-Übersicht -> Fliegenfischen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hunter66
Gast






BeitragVerfasst am: 26.01.2013, 19:02    Titel: Amadou-Basteltag Antworten mit Zitat

Hallo Fliegenfischer,

den gestrigen Freitag-Nachmittag haben Tom und ich dazu verbracht, bei mir in der Werkstatt einen Zunderschwamm (Amadou) für das Fliegentrocknen aufzuarbeiten.

Herausgekommen sind einige schöne Amadou-Ledermäppchen wie ich finde.

Ein paar Bilder von den fertigen Werkstücken aus Amadou und Rinderleder könnt Ihr euch im Anschluß ansehen.

Es war ein sehr schöner Bastelnachmittag, den wir auf jeden Fall noch mal wiederholen möchten. Einige Amadous befinden sich zur Zeit noch in Vorbereitung und warten nur darauf zu einem schönen Amadoumäppchen veredelt zu werden.

Als Größenvergleich habe ich mal ein Einwegfeuerzeug dazu gelegt um zu verdeutlichen wie "Dick" dieser verarbeitete Amadou ist.

Nicht zu vergleichen mit Handelsüblichen dünnen Amadous von nicht mehr als 2 mm Dicke!!!

Hier nun die Bilder:

Bild in voller Grösse öffnen --> klick!

Bild in voller Grösse öffnen --> klick!

Bild in voller Grösse öffnen --> klick!

Bild in voller Grösse öffnen --> klick!

Bitte auf die Bilder klicken um sie in voller Größe zu sehen.

Petri Heil
Torsten

PS: die Bilder könnten besser sein, da sie leider nur mit meinem Handy gemacht sind weil mein Datenkabel von der Digi-Cam scheinbar Urlaub macht.
Nach oben
flyman
Admin


Alter: 50
Anmeldedatum: 12.03.2005
Beiträge: 4896
Wohnort: Niedergründau

BeitragVerfasst am: 27.01.2013, 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Torsten,

das sind ja richtig edle Schmuckstücke geworden. Zustimmen

Solltet Ihr evtl. so einen Bastelnachmittag wiederholen wollen, würde ich mich gerne mal anschließen. Ist mal was anderes, als Fliegenbinden.

Im Keller habe ich auch noch eine ganze "Schwamm-Ansammlung", die vorrangig zur Zunderherstellung dienen soll, aber da lässt sich bestimmt einiges davon abzwacken, um "veredelt" zu werden.

Question ....woher bekommt man denn das dicke Rinderleder?

Gruß
Flyman Martin
_________________
Immer auf dem neusten Stand der Kinzigfischerei --> www.kinzigfischen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hunter66
Gast






BeitragVerfasst am: 27.01.2013, 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martin,

Du kannst dich uns gerne anschließen. Wir wollen ja so wie so noch mal einen Basteltag einlegen. Wenn du deinen eigenen Schwamm mitbringen möchtest, kannst du das gerne tun. Wenn nicht, Amadou habe ich noch einiges da. Nur sollte er schon eingeweicht sein damit man ihn besser bearbeiten kann. Man kann ihn zwar auch trocken sägen aber man sieht die Tramaschicht besser wenn er feucht ist.

Das Leder habe ich mal von einem Messerbauer gekauft, der irgendwo in Frankfurt wohnt. Das hatte ich noch von meiner Messerbauzeit her. Siehe mein WKW-Album.

Es dürfte aber kein Problem sein an gutes Leder zu kommen. Ich kann mich ja noch mal schlau machen.

Gruß
Torsten
Nach oben
tom
Mir wachsen Schuppen


Alter: 46
Anmeldedatum: 22.03.2005
Beiträge: 1690
Wohnort: Linsengericht - Lützelhausen

BeitragVerfasst am: 27.01.2013, 15:54    Titel: Antworten mit Zitat

Jawoll schön wars. Und wie ich finde sind die Amadous richtig gut geworden. Die "Deluxe" Version bringt sicher 40€... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karpfner
Gast






BeitragVerfasst am: 28.01.2013, 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

Das Ding müsst ihr mal zu dings vom Dach schicken, dass bringt bestimmt 100 Euro ein.
Nach oben
Hunter66
Gast






BeitragVerfasst am: 28.01.2013, 13:53    Titel: Antworten mit Zitat

@Tom und Martin,

schaut doch mal nach alten Leder-Restbeständen. Vielleicht habt ihr ja noch einen alten Lederranzen oder alte Aktentasche rum fliegen die nicht mehr gebraucht wird.

All das kann man dazu verwenden.
Man könnte den Amadou auch auf kleine Holztäfelchen kleben.
Würde sicherlich edel aussehen, so ein Stück echten Amadou auf einer Walnussholz-Tafel

mir fällt da gerade was ein........................

bin mal kurz in der Werkstatt Very Happy
Nach oben
Hunter66
Gast






BeitragVerfasst am: 28.01.2013, 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

So, habe noch mal ein Amadou mit Cocobolo-Holzschalen gebastelt.

ich hoffe man kann die Maserung etwas erkennen. Habe leider im Moment nur mein Handy zum Bilder machen zur Hand.

Bild in voller Grösse öffnen --> klick!

Nussbaum hätte ich auch noch da Very Happy

Gruß
Torsten
Nach oben
flyman
Admin


Alter: 50
Anmeldedatum: 12.03.2005
Beiträge: 4896
Wohnort: Niedergründau

BeitragVerfasst am: 29.01.2013, 09:14    Titel: Antworten mit Zitat

Zustimmen sehr edel,...ist doch fast zu schade mit ans Wasser zu nehmen. Du solltest noch eine Vitrine drum herum bauen. Very Happy

Sehr schön....
Flyman Martin
_________________
Immer auf dem neusten Stand der Kinzigfischerei --> www.kinzigfischen.de


Zuletzt bearbeitet von flyman am 02.02.2013, 21:37, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hunter66
Gast






BeitragVerfasst am: 29.01.2013, 09:18    Titel: Antworten mit Zitat

@flymen,

wenn ich noch eine Vitrine darum baue, habe ich die befürchtung, das das ein bischen zu schwer wird an der Fliegenweste. Und mit dem anschleichen wirds dann auch schwierig bei dem geklapper. Very Happy
Nach oben
flyman
Admin


Alter: 50
Anmeldedatum: 12.03.2005
Beiträge: 4896
Wohnort: Niedergründau

BeitragVerfasst am: 02.02.2013, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

....habe heute mal die Zeit zwischen dem Faschings-Requisitenbau genutzt, um meinen gehämmerten Zunderschwamm in meinen Gürtel einzubauen.

Mein Sohn hat erst mal gesagt: "Papa, du hast 'se net mer alle,..."....als ich mit meinem Überlebensmesser direkt etwa 10cm von meinem Gürtel abgeschnitten hatte, um die beiden Zunderschwammsegmente weiter zu verarbeiten...

Zwischen Bollerwagen-Schmückung und Garagen-Aufräumung kam es zu folgendem Ergebnis:

Bild in voller Grösse öffnen --> klick! Bild in voller Grösse öffnen --> klick! Bild in voller Grösse öffnen --> klick!

...oh! was werde ich im Frühjahr für schöne "frischgefönte Trockene" haben....

Gruß
Flyman Martin
_________________
Immer auf dem neusten Stand der Kinzigfischerei --> www.kinzigfischen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hunter66
Gast






BeitragVerfasst am: 05.02.2013, 09:50    Titel: Antworten mit Zitat

Na also, sieht doch super aus. Jetzt kann die Saison kommen.

Gruß
Torsten
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kinzig-Forum Foren-Übersicht -> Fliegenfischen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de