Kinzig-Forum Foren-Übersicht Kinzig-Forum
Immer auf dem neusten Stand der Kinzigfischerei
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.kinzigfischen.de
Strompreise wirken sich auch auf Batterien aus.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kinzig-Forum Foren-Übersicht -> sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kosmolske
Mir wachsen Schuppen


Alter: 50
Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 2387
Wohnort: Glattbach

BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 08:16    Titel: Strompreise wirken sich auch auf Batterien aus. Antworten mit Zitat

Gestern war ich ja geschockt. Da freut man sich über den 5€ Bissanzeiger von ASKARI um dann beim Batteriekauf festzustellen das ein 9V-Block ebenfalls 5 € kostet. Jetzt muß ich nochmal nostalgisch werden:
Das sind 10 MACK! Kann mich nicht erinnern das die damals...na ja, wie der Gedanke weiter geht wißt Ihr ja. Ich fahr jetzt in's ALDI, kauf mir 2 Kilo festkochende Frühkartoffeln und mach mir ne Kartoffelbatterie draus. Kostet nur 1,99€Smile
Da kann ich nur hoffen das der 5€-Bissanzeiger besser funktioniert wie die bei den letzten beiden Bestellungen als Bonus gelieferte LED-Leiste als Klemme für die base-cap. Die gingen nämlich beide nicht. Da waren in Summe 4 Stück Knopfzellen 2032 dabei. Da kostet der Markenknopf im Fachhandel übrigens ca. 2,5€ das Stück. ich versteh die Welt nicht mehr...
_________________
Der beste Beweis dafür, dass es intelligentes Leben im Universum gibt, ist die Tatsache, dass sie noch nicht versucht haben mit uns Kontakt aufzunehmen. (Konrad Ketzer 2011)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Conchoolio
Mir wachsen Schuppen


Alter: 38
Anmeldedatum: 24.01.2006
Beiträge: 3224
Wohnort: Hanau / Alzenau

BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

Oje lass den Bissanzeiger blo nicht im Regen stehen. Die 5€ hättest du dir lieber gespart. Alle leute die ich kenn die die Billigbissanzeiger von Askari gekauf haben hatten den etwa 2 Angeltage danach war fine. Vielleicht hast du aber auch Glück Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kosmolske
Mir wachsen Schuppen


Alter: 50
Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 2387
Wohnort: Glattbach

BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, das glaube ich nicht das ich Glück haben werde.
Denn die ASKARI-Hausmarken sind meiner Meinung nach echter Müll, was meine bisherigen Erfahrungen angehen. Allerbilligste Chinaware auf denen eigentlich Gefahrenhinweisaufkleber drauf gehören.
ACHTUNG: funktioniert nicht! oder
ACHTUNG: geht gleich kaputt! oder
ACHTUNG: scharfe Kanten!
Aber man läßt sich halt immer wieder verleiten durch kleine Preise..also ich zumindest. Bin ein sogenannter "Scheinsparer", der 20 km fährt nur um 1,79€ an der Ware zu sparen.Smile
Ich wollte mal mehr ausgeben. Im Onlineshop von ASKARI waren 3 Anzeiger mit sounderbox von Optronic für 19,95€ im Angebot. Da aber der onlioneshop nicht funktionierte, habe ich per Postkarte bestellt. Habe die Ware auch bekommen, aber für 39,95€, denn der Angebotspreis galt nur online! Habe den Kack gleich zurück geschickt. Weniger weil ich es als zu teuer empfand, sondern weil ich mich nicht gern verkohlen lasse.
Na ja, wenigstens hatte ALDI nicht nur festkochende Speisefrühkartoffeln, sondern auch 2 Stück 9V-Blöcke für 1,69€...geht doch! Wink
_________________
Der beste Beweis dafür, dass es intelligentes Leben im Universum gibt, ist die Tatsache, dass sie noch nicht versucht haben mit uns Kontakt aufzunehmen. (Konrad Ketzer 2011)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Conchoolio
Mir wachsen Schuppen


Alter: 38
Anmeldedatum: 24.01.2006
Beiträge: 3224
Wohnort: Hanau / Alzenau

BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab immer die Doppelpackung der EDEKA billigbaterien der Eigenmarke gut und günstig. Die sind für den Preis den sie Kosten (auch so um die 1,50€) top.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
stipper
Mir wachsen Schuppen


Alter: 39
Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 3219
Wohnort: Haingründau

BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ok für Angelzeug gebe ich schon viel Geld aus Embarassed Alleine für Futter und Köder etwa ein 1000er im Jahr.
Ich Hab Bissanzeiger von Pelzer, drei stück mit Funkbox im Alukoffer, war mal ein Angebot bei einer Hausmesse.
_________________
Ohne Biss ist alles Doof...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Red Tag
Gast






BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

Also meiner Meinung nach sollte man auch kein Billigkram beim angeln verwenden.
Also Rolle, Rute, Schnur und Vorfach sollten gut sein.
Ich bin derzeit noch im Aufbaustadium. Das heißt ich rüste gerade von billig bzw. mittlerer Preisklasse zu gut und teuer um.
Nur das dauert, da ich ja noch kein Geld verdiene und noch zur Schule gehe.
Zu den Bissanzeigern von 10-30 Euro kann man nur sagen:
Sie erkennen die Bisse, sind leicht wassergeschützt und verenden relativ schnell. Aber zur Zeit stehen sie auch noch auf meinem Rod Pod.
Naja ich kenne das Problem mit den batterien gut. Mal schnell im Ort zum Schlecker gegangen, da kosten sie 3,99 oder 5,99 je nach Art. Im Aldi nur die Hälfte^^
Im Enddefekt bin ich einer der gerne gutes Angelzeug käuft, auch wenn das Budget manchmal nicht ganz reicht.
Nach oben
Conchoolio
Mir wachsen Schuppen


Alter: 38
Anmeldedatum: 24.01.2006
Beiträge: 3224
Wohnort: Hanau / Alzenau

BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 13:40    Titel: Antworten mit Zitat

Von diesem Bissanzeiger habe ich noch ein paar http://teuro-stopper-shop.de/shop/article_2832/Bissanzeiger,-elektronischer-Bissanzeiger-:-Behr-Eurobite-!!-NEU!!!.html?shop_param=cid%3D299%26aid%3D2832%26 (Vorgängermodell)
wenn sie jemand mag. So um die 5€ von mir zu bekommen. Sind eigentlich für billigdinger nicht schlecht (laut ohne ende). Aber sie fressen auch Batterie bis zum Anschlag.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kosmolske
Mir wachsen Schuppen


Alter: 50
Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 2387
Wohnort: Glattbach

BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ach Jan, ich will Dir ja nicht die Illusionen rauben.
Aber glaub nicht das Du mal effektiv später mehr Geld haben wirst als jetzt! Wenn Du mal schaffen gehst, wirst Du auch bald in Deiner eigenen Wohnung wohnen wollen. Dann platzt Dir im Urlaub auf Malle am Strand ein Kondom und Du zahlst Allimente bis die Zwillinge dann endlich Ihr Abi geschafft haben. Außerdem ist da noch die leasingrate für den Kombi den Deine neue Freundin will, sich aber als Friseuse aufm Dorf nicht leisten kann. Und da ist jetzt noch kein Elternteil im Altersheim und Du auch nicht auf Kurzarbeit wegen globaler Finanzkrise. Also wenn Du Geld für tackle ausgeben willst - dann mach's jetzt! Laughing Laughing Laughing
_________________
Der beste Beweis dafür, dass es intelligentes Leben im Universum gibt, ist die Tatsache, dass sie noch nicht versucht haben mit uns Kontakt aufzunehmen. (Konrad Ketzer 2011)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuL
Gast






BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hahaha Laughing Laughing Du alter Schwarzmaler!!

Also ich bin zur Zeit am überlegen, ob ich mir lieber einen Trekkingrucksack für 280 Euro holen soll oder das schöne Sümmchen für Angelgerät aufn Kopf haun soll....... Embarassed Rolling Eyes

Warum hat man eigentlich immer irgendwelche Dinge die man meint, haben zu müssen?! Ich glaub das is ne verrückte Kopfsache und normal für einen Menschen!

Naja, um mal wieder positiv zu denken: Bald naht ein Jahr Zivi und der Sold dafür is gar nich schlecht, wenn man sonst nur "Schülereinkommen" gewohnt ist Wink Wink Wink
Nach oben
Nachtangler
Mir wachsen Schuppen


Alter: 50
Anmeldedatum: 04.07.2009
Beiträge: 1553
Wohnort: Gelnhausen-Roth

BeitragVerfasst am: 12.10.2009, 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Das kenne ich.

Ich habe diesen Bissanzeiger von Askari gleich wieder entsorgt (über ebay versteigert - ohne Batterieblock Smile.

Glück muss man haben.

Danach habe ich mir einen mit Mignon-Zellen besorgt....

Smile
_________________
Aal-Angeln entspannt, kollossal. Ob Du was fängst ist ganz egal...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kosmolske
Mir wachsen Schuppen


Alter: 50
Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 2387
Wohnort: Glattbach

BeitragVerfasst am: 15.10.2009, 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

Der Bissanzeiger hat knappe 20 Ansitze überlebt.
Aber der letzte Regen vom Samstag war zuviel.
Seitdem fiept er wie ne Katze der man aufm Schwanz steht.Smile
Ich bin ja immer wieder geschockt wie die Preisspanne für die Dinger liegt. Zwischen 5 Oiro bei ASKARI bis 600€ für ein 3er set Funkbissmelder...alles kein Problem....echt krass.
_________________
Der beste Beweis dafür, dass es intelligentes Leben im Universum gibt, ist die Tatsache, dass sie noch nicht versucht haben mit uns Kontakt aufzunehmen. (Konrad Ketzer 2011)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lootock
Gast






BeitragVerfasst am: 15.10.2009, 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

was beschwerst du dich den schon wieder klaus Shocked

das ding hat immerhin 20x durchgehalten.
Und überhaupt... so war das garnicht geplant..... Shocked Shocked
wegen deinem schonenden Umgang mit chinesischem Qualitätsequipment sind bestimmt 2 chinesenkinder verhungert Confused Confused Confused
Nach oben
Kosmolske
Mir wachsen Schuppen


Alter: 50
Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 2387
Wohnort: Glattbach

BeitragVerfasst am: 05.12.2009, 16:19    Titel: Antworten mit Zitat

jetzt seh ich erst das der looty hier was geschriebn hat.
ich hab mich doch gar nicht beschwert.
Ein paar Tage auf der Heizung und er fidelt wieder fröhlich vor sich hin.

Ich greif den thread aber nochmal auf weil ich sog. Ladybatterien (halb so groß wie Micron) gesucht habe für meine neuen Foxe. Im Baumarkt kostet das Noname-Stück 4€...nochmal 4€/Stück!
Bei ebay der 10er Pack Duracell-Blender 6,64€ inklusive Versand.
Wenn die echt sind ist mir das noch rätselhafter.....wie unsere Welt funktioniert...
_________________
Der beste Beweis dafür, dass es intelligentes Leben im Universum gibt, ist die Tatsache, dass sie noch nicht versucht haben mit uns Kontakt aufzunehmen. (Konrad Ketzer 2011)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kinzig-Forum Foren-Übersicht -> sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de